Mitarbeiter (m/w/d) Fondsreporting mit Schwerpunkt investmentsteuerliche Berichterstattung

Karriere | Warburg Invest AG

Exzellentes Know-how für individuelle Lösungen

Im Asset Management und bei der Administration von Fonds setzt die Warburg Invest AG (vormals NORD/LB Asset Management AG) maßgeschneiderte Lösungen für 29 Milliarden Euro um. Unser Haus vereint das Fachwissen von um die 100 Investment-Spezialisten und verankert seit vielen Jahren Nachhaltigkeitsthemen in seinen Unternehmens- und Geschäftstätigkeiten. Wir erzielen langfristige Wertschöpfung durch einen risikoorientierten Investmentansatz. Rund drei Viertel unserer Kunden greift auf unsere transparenten Master-KVG-Dienstleistungen zurück. Dabei erzielen wir in externen Studien regelmäßig den 1. Platz für klare Information und Kommunikation. Um unsere erfolgreiche Entwicklung im Management von Kapitalanlagen institutioneller Anleger voranzutreiben und unseren Marktanteil in der Investmentbranche weiter auszubauen, suchen wir engagierte Menschen, die viel bewegen wollen.

Ihre Aufgaben auf einen Blick:

Sie verstärken unser Team Fondsreporting und sind maßgeblich für die Erstellung und Prüfung von Besteuerungsgrundlagen institutioneller Anleger und der von der Warburg Invest verwalteten Sondervermögen verantwortlich. Sie sind Ansprechpartner sowohl für Anleger als auch für Finanzbehörden.

Die Zusammenarbeit mit steuerlichen Beratern und Begleitung von Betriebsprüfungen mit Fokus auf Sondervermögen runden Ihren verantwortungsvollen Aufgabenbereich ab. Zudem unterstützen Sie bei der Verifizierung von Steuerkennzahlen und bearbeiten individuelle Anfragen.

Perspektivisch können Sie sich aktiv in die Umsetzung von Projektaufgaben innerhalb Ihrer Abteilung einbringen und ausgewählte Fachthemen eigeninitiativ ausarbeiten und an deren praktischer Umsetzung mitwirken.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation zum Beispiel als Steuerfachwirt- und/ oder Bankfachwirt
  • Erste Erfahrungen in einer Kapitalverwaltungsgesellschaft, Bank oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Fundierte Kenntnisse im Investmentsteuerrecht sowie der Besteuerung institutioneller Anleger
  • Eine selbständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise, erste Projekterfahrung und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Teamorientierung, Flexibilität im Handeln, Lernbereitschaft, selbstständiges, eigenverantwortliches und diszipliniertes Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse, speziell der MS-Office-Produkte, Programmiererfahrung (idealerweise Excel, Access und VBA), sowie eine allgemeine IT Affinität sind wünschenswert

 

Was Sie erwartet*:

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage direkt am Opernplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten. Daneben genießen Sie zahlreiche Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil, vermögenswirksame Leistungen, Restaurantschecks, Getränkeversorgung, subventionierte Jobtickets und Dienstradleasing. Es erwartet Sie interdisziplinäres Arbeiten mit tollem Teamspirit, ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und zukunftsrelevante Qualifizierung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte per Mail an bewerbungen@warburg-invest-ag.de und fügen Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches, Lebenslauf und Zeugnisse) bei.

Für Ihre Kontaktaufnahme stehen Ihnen zur Verfügung:

Warburg Invest AG
Frau Anne Padel
Personalreferentin
Tel +49 511 123 54 116
anne.padel@warburg-invest-ag.de

Für weitere fachliche Informationen wenden Sie sich bitte an:

Warburg Invest AG
Herr Marco Ahrenholz
Abteilungsleiter Fondsadministration & -reporting
Tel +49 511 123 54 121
marco.ahrenholz@warburg-invest-ag.de

*Die Angebote können je nach Art des Beschäftigungsverhältnisses variieren.