NORD/LB AM Global Challenges Index-Fonds ist Aktionsfonds des Monats der Börse Hamburg

Pressemitteilung | NORD/LB Asset Management AG

„Wir freuen uns, dass die Börsen Hamburg und Hannover unseren Fonds in den Fokus stellen. Das bestätigt unsere Entscheidung, den bei institutionellen Anlegern stark nachgefragten Indexfonds auch für Privatanleger zu öffnen. Durch die Börsennotierung ist der Zugriff für die Privatanleger kürzlich noch vereinfacht worden“, sagt Andreas Lebe, Vorstand der NORD/LB Asset Management AG. Der NORD/LB AM Global Challenges Index-Fonds hat sich als feste Größe im Markt etabliert. Per 30.03.2015 weist er ein Volumen von 162,54 Millionen Euro und eine positive Wertentwicklung von 123,57 Prozent über die letzten fünf Jahre auf. Anlagestrategien, die Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigen, sind ein wachsender Trend auf dem Kapitalmarkt: „Die globalen Herausforderungen erweitern das Spektrum der klassischen Einflussfaktoren auf die Anlageentscheidung um ökologische, soziale und Governance-Aspekte. Seit 2007 haben wir deshalb diesen Schwerpunkt mit Produkten und Dienstleistungen für institutionelle Anleger bis heute immer weiter ausgebaut. Mit der Retailtranche können erstmals auch Privatanleger davon profitieren“, ergänzt Lebe.